Mittwoch, der 27. Oktober 2021 | 12:05 Uhr- TuS "Einigkeit" Hillegossen - Startseite
Herzsport
 



TuS Imagefilm

Mein TuS Blog
BFD Blog

 
Ferienspiele 2017
Klick für GroßansichtUnter dem Motto „Feuer, Wasser, Luft“ begannen in der 6. Ferienwoche fĂŒr 18 Kinder im Alter von 5-12 Jahren und einige Hauptjugendteamer die alljĂ€hrlichen Ferienspiele des TuS. Auf dem Programm standen wie jedes Jahr viel Bewegung, abwechslungsreiche Spiele, kreative Bastelaktionen und vier AusflĂŒge. Gestartet wurde jeden Tag um 8 Uhr morgens an der Tennisanlage des TuS (hier erneut ein Dankeschön an die Tennisabteilung, dass wir die ganze Woche im Tennisclubhaus willkommen waren). Jeder Tag begann mit einem gemeinsamen FrĂŒhstĂŒck, sodass alle gut gestĂ€rkt die spannenden Tage angehen konnten.
Tag 1:
Um gemeinsam in die Woche zu starten wurden zunĂ€chst einige Kennenlernspiele gespielt, sodass die Kinder untereinander, aber auch die Teamer möglichst schnell die Namen aller Kinder lernen konnten. Danach durften die Kinder bis zum Mittagessen sich frei beschĂ€ftigen, einige spielten Fussball andere spielten Gesellschaftsspiele. Am Nachmittag wurde im Volleyballfeld des Osningstadions ein Sandburgenwettbewerb veranstaltet. Die Kinder wurden in 4 Teams aufgeteilt und hatten 1,5 Stunden Zeit um möglichst große, kreative Sandburgen zu bauen. Am Ende wurde das beste Team durch die Jury, bestehend aus den Hauptjugendteamern, natĂŒrlich auch belohnt. Nach dem Wettbewerb endete der erste Tag auch bereits und alle Kinder wurden gegen 16 Uhr abgeholt.
Tag 2:
Der Dienstag begann mit zwei Bastelangeboten, passend zum Thema der Ferienspiele. Die Kinder konnten entweder passend zum Element Wasser, kleine Boote bauen und bemalen oder zum Element Luft einen Drachen basteln. Beide Angebote wurden genutzt und es entstanden viele bunte Boote und Drachen. Nachmittags stand dann der Ausflug ins Freibad an. Der Tag war zwar sonnig aber mit ca. 20 Grad nicht besonders warm, sodass wir das Freibad fĂŒr uns hatten und die Kinder eine Menge Spaß beim Rutschen, Plantschen und Springen hatten. Mittags gab es im Schwimmerraum des Freibads FischtstĂ€bchen, Kartoffeln und Erbsen/Möhren, sodass alle den Tag gut ĂŒberstanden.
Tag 3:
FĂŒr den Mittwoch war der erste Ausflug außerhalb Hillegossens geplant. Nach dem FrĂŒhstĂŒck fuhren wir mit Bus und Bahn in die Bielefelder Innenstadt zur örtlichen Feuerwache. Dort wurde den Kindern und Teamern in zwei Gruppen eine FĂŒhrung angeboten, bei der alle wichtigen Feuerwehrfahrzeuge und Krankenwagen bis ins Detail erklĂ€rt wurden und uns die Einrichtung der Feuerwache gezeigt wurde. Dabei konnten sowohl die Kinder als auch die Teamer eine Menge lernen, sodass alle den Ausflug dorthin sehr interessant fanden. Bevor es zurĂŒck nach Hillegossen ging stand noch ein Picknick im Ravensberger Park auf dem Programm. ZurĂŒck an der Tennisanlage gab es zunĂ€chst freie Zeit zum Spielen fĂŒr die Kinder, denn die Teamer hatten die Aufgabe drei große Zelte aufzubauen, welches einige Zeit in Anspruch nahm. Von den 18 Kindern hatten sich 13 dazu entschieden von Mittwoch auf Donnerstag an der Tennisanlage zu ĂŒbernachten. Die Übernachtung beinhaltete eine Wasserbombenschlacht, ein gemeinsames Grillen, sowie Stockbrot machen am Lagerfeuer und zum Abschluss wurden noch Geschichten erzĂ€hlt.
Tag 4:
Nachdem einige Kinder in den Zelten eher wenig Schlaf bekommen hatten, startete man trotzdem nach dem FrĂŒhstĂŒck zu einem weiteren Ausflug. Diesmal ging es in den Tierpark Olderdissen. Dort hatten die Teamer eine Schnitzeljagd/Schatzsuche vorbereitet. Der Ausflug nahm fast den ganzen Tag in Anspruch, machte aber allen Kindern sichtlich Spaß. Nach der Schnitzeljagd ging es zurĂŒck nach Hillegossen, wo die Kinder um 16 Uhr abgeholt wurden.
Tag 5:
Am Freitag stand der letzte Ausflug auf dem Programm. Es ging mit einem Reisebus in Richtung Pottspark, wie schon in den letzten Jahren war der Pottsparkbesuch das Highlight und ein gelungener Abschluss der Ferienspiele. Dort wurden wie immer alle Karussells, Achterbahnen, Wasserbahnen und Rutschen ausprobiert. Wie immer war der Besuch im Pottspark ein toller Abschluss fĂŒr die ganze Gruppe.
Die Woche war fĂŒr die Kinder sicher ein super Abschluss der Ferien und auch die Hauptjugendteamer freuen sich bereits auf nĂ€chstes Jahr und hoffen, dann unter einem anderen Motto, möglichst viele der Kinder wieder als Teilnehmer begrĂŒĂŸen zu dĂŒrfen.
Kai - am 30.08.2017
 
Wir bedanken uns bei
Anerkannte BDF Einsatzstelle

Kinderfreundlicher Sportverein
Geschäftsstelle

TuS Einigkeit Hillegossen
Detmolder Str. 579
33699 Bielefeld
Tel.: 0521/3296505
Fax.: 0521/3296507
info@tus-hillegossen.de

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Mi 9.00-14.30 Uhr
Do 18.00-20.00 Uhr


Datenschutz - Impressum - Login