Sonntag, der 22. Juli 2018 | 4:38 Uhr- TuS "Einigkeit" Hillegossen - Startseite
Herzsport
 


Mein TuS Blog
BFD Blog

 
Osningkicker mindestens Tabellenelfter – Grandiose Rückrunde
Klick für GroßansichtHillegossen (bg). Es ist vollbracht! Der TuS Hillegossen hat am drittletzten Spieltag den Klassenerhalt vorzeitig gesichert. Dank einer hervorragenden Rückrunde schließt die Mannschaft von Coach Ilmaz mindestens als Rangelfter ab. Die Planungen für die Saison 2018/19 können ab jetzt ohne Fragezeichen bezüglich der Ligazugehörigkeit weitergeführt werden. Auch bei der "Zwoten" läuft es weiter erfolgreich, die während der Rückrunde klar von der Aufstockung des Kaders der 1. Mannschaft profitierten. Die Chance auf eine mögliche Relegation um den B-Liga-Aufstieg bleibt bestehen.
Die zahlreichen Verstärkungen während der Winterpause zahlten sich nun aus und die gute Trainingsarbeit von den beiden Übungsleitern ebenfalls. Gestärkt in fast allen Mannschaftsteilen, reiften die Osningkicker in der Rückrunde zu einer „Spitzenmannschaft“ als Rückrunden-Dritter und sammelten Punkt für Punkt. Besonders im Defensivverhalten zeigte sich Hillegossen deutlich verbessert, kassierte im Jahr 2018 nur zwölf Gegentreffer. Hätte das jemand im Februar ausgesagt, man hätte ihn für verrückt erklärt.
Am Sonntag wurde der finale Schritt in einer ausgeglichenen Liga mit einem 2:0-Sieg im heimischen Osningstadion gegen den FC Altenhagen getan. „Wir sind natürlich sehr glücklich und können jetzt beruhigt in die letzten beiden Spiele gehen“, erklärte ein sichtlich erleichterter Mehmet Ilmaz.
Ein treffender Kommentar, denn am kommenden Pfingstmontag muss der TuS beim anderen TuS aus Brake ran. Eine schwierige Aufgabe, denn Spitzenreiter Brake, wie auch der VfL Ummeln sind punktgleich und machen den Aufstieg in die Bezirksliga unter sich aus. Der TuS Brake wird wegen der Leistungssteigerung der Osningkicker gewarnt sein. Ein wahres Spitzenspiel am Pfingstmontag in Brake – Zweiter gegen Dritter. Allerdings nur mit Sicht auf die Rückrundentabelle.

---

Die letzten beiden Spiele möchte der TuS Hillegossen II auch noch für sich entscheiden, um die Chance an der Teilnahme einer Aufstiegsrelegation zu erhalten. Die „Zweite“ hat sich ebenfalls in der Rückrunde stark verbessert und profitiert natürlich vom Erfolg der A-Liga-Truppe. Während der Hinrunde mussten zahlreiche Spieler den Kader der 1. Mannschaft verstärken – in der Rückrunde nicht mehr. Nun folgen allerdings in den letzten beiden Saisonspielen unangenehme Aufgaben: Pfingstmontag beim Tabellenvierten VfL Schildesche II und am letzten Spieltag im Osningstadion gegen den SV Heepen II. Im Hinspiel unterlag der TuS II in Heepen mit einer desolaten Vorstellung 2:8.
Das sollte die TuS-Reserve besser machen, denn nur zwei Siege zählen. „Wir sind mindestens Dritter und können über die Relegation noch aus eigener Kraft aufsteigen. Wenn ich das vor der Saison gewusst hätte, hätte ich sofort unterschrieben“, scherzte Trainer Björn Gutsfeld. In dieser Saison, aufgrund der Vorkommnisse in der Kreisliga C aus dem letzten Jahr bezüglich des Torverhältnisses, entscheidet bei Punktgleichheit um Aufstieg oder Relegation ein Entscheidungsspiel auf neutralem Platz.

---

Kreisliga A:
SpVg. Versmold – TuS Hillegossen 3:2 (1:1)
TuS Hillegossen – FC Altenhagen 2:0 (1:0)

Kreisliga C2:
VfR Wellensiek III – TuS Hillegossen II 0:4 (0:2)
TuS Hillegossen II – SF Sennestadt II 7:2 (3:2)

Saison Restprogramm TuS-Senioren:
KLA: Mo. 21.05. TuS Brake – TuS Hillegossen (15:00 Uhr)
KLC: Mo. 21.05. VfL Schildesche II – TuS Hillegossen II (17:00 Uhr)
KLC: So. 27.05. TuS Hillegossen II – SV Heepen II (13:00 Uhr)
KLA: So. 27.05. TuS Hillegossen – SV Heepen (15:00 Uhr)

---

Bild: Quelle fupa.net
Björn - am 16.05.2018
 
TuS Kalender
 Juli - 2018 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
frei
2
frei
3
frei
4
frei
5
frei
6
frei
7
frei
8
frei
9
frei
10
frei
11
frei
12
frei
13
frei
14
frei
15
frei
16
frei
17
frei
18
frei
19
frei
20
frei
21
frei
22
frei
23
frei
24
frei
25
frei
26
frei
27
frei
28
frei
29
frei
30
frei
31
frei

Anerkannte BDF Einsatzstelle

Kinderfreundlicher Sportverein
Geschäftsstelle

TuS Einigkeit Hillegossen
Detmolder Str. 566
33699 Bielefeld
Tel.: 0521/3296505
Fax.: 0521/3296507
info@tus-hillegossen.de

Öffnungszeiten:
Di. & Do. von 17:30 - 19Uhr


Datenschutz - Impressum - Login